SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Webpart nach unten gerutscht

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 7 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
7 Beiträge
DMK 87 erstellt in 1 Okt 2018 13:30

Hallo liebes Forum,

 

ich administriere einen SharePoint, der einige dutzend Seiten umfasst. Auf allen Seiten habe ich Webparts in 2 Spalten organisiert (links und rechts). Auf einer der Seiten sind die Webparts rechts nun alle nach unten gerutscht. 

Statt so:

WP1          WP6

WP2          WP7

WP3          WP8

WP4

WP5

 

sieht es so aus:

WP1

WP2

WP3          WP6

WP4          WP7

WP5          WP8

 

Weisst jemand woran das liegt bzw viel wichtiger, wie ich es beheben kann?

 

Vielen Dank und beste Grüsse,


DMK

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.849 Beiträge

Wie ist das denn aufgebaut? Mit Wiki- oder mit Webpartseiten? Oder mit Hilfe der Veröffentlichungsinfrastruktur und Page Layouts? Davon hängt dann auch die Lösung ab...

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
7 Beiträge

Hallo Andi,

 

zunächst mal vielen Dank für deine Antwort. Ich bin nicht ganz sicher, ob ich das beantworten kann.

 

Ich glaube es ist mit Webpartseiten. Wiki ist es sicher nicht, Veröffentlichungsinfrastruktur und Page Layouts sagen mir nicht wirklich was. Wie würde sich das denn bemerkbar machen?

Wenn ich eine Seite anlege gehe ich einfach immer auf "neue Website" und erstelle eine leere Website. Beantwortet das die Frage?

Nochmals danke und besten Gruss,
DMK 

Top-10-Beitragsschreiber
18.849 Beiträge

Was mich da stutzig macht, ist daß es ja offenbar an manchen Stellen so und an manchen anders ist. Das deutet eigentlich eher auf unterschiedliche Page Layouts hin. Sorry, wenn das hart klingt, aber als Admin solltest Du sowas wissen.

Du kannst mal versuchen, eine betroffene Seite in SharePoint Designer zu öffnen. In der Seite solltest Du zwei Webpartzonen finden. Der rechten davon mußt Du, je nachdem wie sie aufgebaut ist, entweder ein valigh="top" oder ein entsprechendes CSS verpassen. Ich weiß nicht auswendig, wie das korrekt heißen muß, aber so ungefähr style="vertical-align: top;"

PS: mache Dir bitte den Unterschied zwischen Website und Webseite (engl. Page) klar. Das ist echt wichtig und hilft Verwirrung zu vermeiden.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
7 Beiträge

Hallo Andi,

 

danke für alle deine Hinweise. Ich mache das ganze erst seit ein paar Tagen und kenne mich daher in der Tat noch nicht so gut aus. Deine Frustration ist daher sicher auch meine Frustration.

Ich bin jetzt mittlerweile ziemlich sicher, dass es nichts mit Page Layouts zu tun hat. Könntest du mir vielleicht näher erklären, wo im SP Designer ich die beiden "Webpartzonen" finde? 

 

Danke und besten Gruss,


DMK

Ohne Rang
7 Beiträge

..und was mir grade noch aufgefallen ist. Die Schriftgrösse auf der Site ist zum Teil verändert. In der Suche zum Beispiel steht doch immer "diese Website durchsuchen". Dieser Text ist mindestens doppelt so gross, wie auf den anderen Seiten. Keine Ahnung ob das in Zusammenhang mit dem ursprünglichen Problem stehen kann....

Top-10-Beitragsschreiber
18.849 Beiträge

Das kann durchaus zusammenhängen. Sieht aus, als ob an der Site etwas grundsätzlicheres verändert wurde, z.B. durch Einbinden von CSS oder Anpassungen der Masterpage oder ….. Was genau das ist, kann Dir von außen niemand sagen. Und ich fürchte Du wirst da ohne Hilfe derjenigen, die das verbrochen haben, nur sehr schwer weiterkommen.

Öffne die Website in SharePoint Designer, klicke links im Menü ganz unten auf Alle Elemente und suche dann die Bibliothek, in der die Seiten liegen. Meistens Site Pages oder Websiteseiten oder so. Öffne darin dann die fehlerhafte Seite. Warte bis SharePoint Designer die Seite wirklich komplett geladen hat. Warte zur Sicherheit noch etwas länger. Das ist echt wichtig, weil dieses Mistding von Software dabei sehr gerne abstürzt. Du siehst dann den ASP-Code der Seite und darin mindestens zwei Webpartzonen. Die liegen entweder in Tabellenzellen oder in <div>-Elementen oder wie auch immer und dort kannst Du die vertikale Ausrichtung beeinflussen.

PS: ich habe kein Problem, wenn jemand etwas nicht weiß. Ganz im Gegenteil, ich versuche ja zu helfen. Ich habe aber ein Problem mit manchen Verantwortlichen in Firmen, die einen Anfänger an eine Position setzen, die der fachlich gar nicht erledigen kann. Das zeigt einfach, welchen Stellenwert SharePoint in dem Unternehmen hat (bzw. eben nicht hat).

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
7 Beiträge

Okay, 

danke für den Input. ich denke ich baue die Seite einfach neu auf.

 

Nochmal danke für deine Mühen.

Seite 1 von 1 (8 Elemente) | RSS