SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Versionsverwaltung

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 2 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
Beiträge 27
GrandMA erstellt: 26 Feb 2018 12:32

Hallo zusammen,

ich stehe vor folgender Herausforderung und vielleicht hat jemand eine Idee wie man das am Besten in SharePoint abbilden kann. Eine Anwendung erzeugt für ein Projekt zig Dateien und Unterordner. Das können mehrere hundert Dateien und Ordner sein. Dies soll nun in einer SharePoint Dokumentenbibliothek abgelegt werden. Die einzelnen Stati der Files sind egal, es geht immer um das ganze Projekt. D.h. es sollte möglichst der ganze Projektordner ausgecheckt werdern können und noch schöner wäre, wenn es auf dem Projektordner eine Versionierung gäbe. Mit Projektordner ist der oberste Ordner gemeint, darunter erstreckt sich die Projektstruktur. Die einzelnen Files und Ordner werden nie per Hand bearbeitet. Es wird immer das ganze Projekt geladen und anwendungsseitig manipuliert. 

Hat jemand ne Idee wie man sowas umsetzen könnte? 

Danke euch, Michael

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 18.847

Und Du möchtest, daß sich die Versionierung des Hauptordners ändert, wenn sich irgendeine enthaltene Datei ändert? Dafür wüßte ich keine Lösung - auch nicht außerhalb von SharePoint.

Aber schau Dir doch mal Dokumentenmappen (Document Sets) an. Vielleicht helfen die (ein bißchen) weiter.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
Beiträge 27

Hallo Andi,

danke für dein Feedback. Nein, nicht direkt. Die Versionen der einzelnen Dateien sind vollkommen egal. Interessant ist eigentlich nur der Hauptordner, da immer alle Dateien dieses Ordners widerhergestellt werden müssten. 

Ich kenne Dokumentenmappen, aber wüsste nicht das ich ne ganze Mappe auschecken kann? Was die Versionierung dort genau macht müsste ich mir allerdings dann noch ansehen. 

 

Danke und viele Grüße, Michael

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS