SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint 2016, 2013 und Office 365

Approval Task neu definieren

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 7 Antworten | 1 Follower

Top-100-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 116
Andy erstellt: 21 Dez 2016 11:43

Hallo Community,

ich habe folgendes vor. Ich möchte einen Antrag zur Prüfung meinem Chef mit SharePoint zur Genehmigung zukommen lassen. 

Die geht bis jetzt so, Der Chef bekommt eine Mail mit dem Link zum Element 

Beim Element klickt er auf "Element bearbeiten" und kann dann den Antrag genehmigen oder Ablehnen.

Jetzt möchte ich einen Schritt einsparen und die Genehmigung vorher schon zur Verfügung stellen.

Hat jemand einen Link oder Idee wie ich den Output schon auf die erste Seite des Elements bekommen?

Grüße

Andy 

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 17.704

Andy:
Der Chef bekommt eine Mail mit dem Link zum Element 

Beim Element klickt er auf "Element bearbeiten" und kann dann den Antrag genehmigen oder Ablehnen

Und warum verlinkst Du nicht gleich das Änderungsformular? Gib dazu einfach die Adresse der Seite an und setze die ID aus dem Zusammenhang ein:
http://sharepoint/website/Lists/Tasks/EditForm.aspx?ID={CurrentItem:ID}

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-100-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 116

Ahh danke daran hab ich noch nicht gedacht.

Das versuche ich gleich mal

Andy

Top-100-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 116

Ich habe den Weg mit der TaskID versucht. Komm da allerdings immer in einem leeren Edit-Formular raus. Nach ein paar Runden im Internet habe ich diesen Artikel gefunden

SharePoint 2013 & [%Current Task:ID%]

https://social.msdn.microsoft.com/Forums/office/en-US/99ed01b1-feb3-4b7d-b655-43a9d017e4fd/sharepoint-2013-current-taskid?forum=sharepointcustomization

Danach ist die Variable mit der TaskID zu diesem Zeitpunkt nicht befüllt. Sie sagen über das Linkfeld "Task-URL" und dann mit Variablen und Substring die ID entfernen. 

Oder hast du eine andere CurrentID gemeint? 

Grüße

Andy

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 17.704

Ich kenne ja die Umgebung bei Dir nicht und wollte eigentlich nur darauf hinweisen, daß man auch einen anderen Link verwenden kann.

Ich mache es fast immer so, daß ich die Standardmail gar nicht verwende und einen zweiten Workflow auf die Aufgabenliste baue. Der startet für neue Aufgaben automatisch und versendet die Mail. Dort ist dann CurrentItem die Aufgabe...

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-100-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 116

Cool, danke das werde ich gleich ausprobieren. 

Die Ideen gehen hier nie aus. :-)

Grüße

Andy

Top-100-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 116

Hallo Andi,

wie schaltest du die autom. E-Mail beim Daten sammeln ab?

Ich habe eine O365-Umgebung und arbeite mit dem Workflow 2013. Bearbeitung der Workflows mit dem SharePoint Designer 2013.

Oder verwendest du die Funktion "Daten von einem Benutzer sammeln" nicht?

Wenn nicht, welche benutzt du dann? Ich brauch auch nur die Funktionen. Wo sie anzubringen sind finde ich dann schon raus ;-)

Grüße

Andy 

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 17.704

Markiere die Aktion im Designer und klicke oben im Menü auf Erweiterte Eigenschaften. Diesen Dialog haben fast alle Aktionen und man kann damit oft auch Einstellungen machen, an die man sonst nicht kommt. In diesem Fall heißt die Einstellung ungefähr "Waive assignment email".

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (8 Elemente) | RSS