SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Fehlermeldung bei verknüpfter Liste in MS Access

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 2 Antworten | 2 Followers

Ohne Rang
25 Beiträge
Hangtreiber erstellt in 29 Okt 2015 10:03

Hallo,

ich habe mehrere SP Listen, die ich in MS Access verlinkt habe. Das funktioniert alles wunderbar.

Seit gestern habe ich beim Aufruf einer Liste folgende Fehlermeldung in Access:

Das Microsoft Access-Datenbankmodul konnte das Objekt 'Produkte' nicht finden. Stellen Sie sicher, dass das Objekt vorhanden ist und dass die Namens- und Pfadangaben richtig eingegeben sind.

Was kann das sein?

Ich habe es auch schon versucht diese Liste in eine neue Access Datenbank einzubinden. Ich kann den ganzen Dialog durchklicken und der Verlinkungsprozess läuft ohne Fehler ab. Lediglich eine Tabelle "Fehler beim AutoSpeichern von Objektnamen" wird angelegt, in der die Info "Das Objekt konnte nicht geöffnet werden" für die Problemtabelle drin steht. Es werden aber die Verbindungen zu anderen Tabellen erkannt und auch diese werden einwandfrei eingebunden. Wenn ich einen Doppelklick auf die Problemtabelle ausführe kommt wieder die Fehlermeldung.

Im Sharepoint selber funktioniert die Liste ohne Probleme.

Ich hatte vor diesem Problem in der Liste neue Spalten angelegt und diese habe ich wieder gelöscht. Dennoch besteht das Problem.

Ich bin für jeden noch so abwägigen Gedanken dankbar.

Gruß

Enrico

Alle Antworten

Top-150-Beitragsschreiber
86 Beiträge

Hangtreiber:

Ich hatte vor diesem Problem in der Liste neue Spalten angelegt und diese habe ich wieder gelöscht. Dennoch besteht das Problem.

Wo hast du die Spalten angelegt und entfernt? in Access oder in SharePoint?

Ansonsten würde ich spaßeshalber mal versuchen diese Spalten wieder anzulegen mit gleichem Titel/Typ und zu schauen wie es sich dann verhält.

Ohne Rang
25 Beiträge

MMAY:

Wo hast du die Spalten angelegt und entfernt? in Access oder in SharePoint?

Ansonsten würde ich spaßeshalber mal versuchen diese Spalten wieder anzulegen mit gleichem Titel/Typ und zu schauen wie es sich dann verhält.

Die Spalten habe ich im SharePoint Designer angelegt und auch da wieder gelöscht. Anschließend habe ich die verknüpfte Liste in Access aktualisiert.

Gruß

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS