SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint 2016, 2013 und Office 365

Addition von 7-stelligen Zahlen nicht möglcih

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 3 Antworten | 2 Followers

Top-200-Beitragsschreiber
71 Beiträge
Tony23 erstellt in 8 Mai 2014 10:40

Hallo zusammen,

ich habe in SP Foundation eine Sicht erstellt,die alsTabelle dargestellt wird. In dieser Tabelle werden am Ende bestimmte Gesamtergebnisse berechnet und ausgegeben. Sobald aber eine 7-stellige Zahl als Faktor eingegeben wird, wird das Gesamtergebnis nicht angezeigt, siehe Bild:

 

Die Zeile im SP-Designer für die Berechnung eines Geamtergebnisses sieht wie folgt aus:

<xsl:value-of select="format-number(sum($Rows[@_x0036_0_x0025_!= '']/@_x0036_0_x0025_),'#0.000')" /></td>

Bin für jeden Tipp dankbar!

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.027 Beiträge

Hallo Tony,

ich habe Deinen Thread durchaus wahrgenommen, aber nicht wirklich eine Idee dazu.

Eine Annahme ist, daß es zu einem Überlauf kommt. SharePoint speichert alle Zahlen intern als Gleitkommazahlen und durch die Unschärfe zwischen dezimaler Darstellung und binärem Speicherformat, kann es sein, daß z.B. 100 als 100,0000000000001 gespeichert wird. An der Oberfläche sieht man das nicht, aber XSLT arbeitet intern genauso. Durch die vielen eigentlich unnötigen Nachkommastellen wird dann der zur Verfügung stehende Speicherbereich aufgebraucht und es knallt sobald der Ganzzahlteil zu groß wird.

Das ist aber wie gesagt nur eine Vermutung von mir und ich habe auch keine Idee, wie man das direkt umgehen könnte. Ich selbst würde mir ein JavaScript basteln, das erst nach dem Rendern im HTML die Summe berechnet. Eine passende Anleitung dazu habe ich aber nicht parat.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-200-Beitragsschreiber
71 Beiträge

Hallo Andi,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
534 Beiträge

Wenn es zu einem Aufbrauchen des Speichers käme, müsste doch, bei entsprechend konfigurierten Logs, irgendwo etwas nachzulesen sein. Am ehesten im ULS. Das wäre zumindest mal ein Anfang.

Ich bin wieder (sporadisch) hier!

Seite 1 von 1 (4 Elemente) | RSS