SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Formular einer Liste mit PowerApps angepasst - ausgeblendete Felder werden trotzdem angezeigt

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 2 Antworten | 2 Followers

Ohne Rang
Beiträge 3
Finn0r erstellt: 7 Apr 2020 8:47

Moin werte Community,

ich bin noch recht neu im SharePoint - Umfeld und habe gerade ein Problem, bei dem ich nicht weiter komme: 

Über eine SharePoint Liste sollen zukünftig Bedarfsmeldungen für den Einkauf eingehen. Die dafür notwendigen Spalten habe ich alle angelegt und das Formular für einen neuen Listeneintrag mit PowerApps bearbeitet. Ich möchte, dass bestimmte Felder nur angezeigt werden, wenn ein "Toggle" auf Ja (true) gesetzt wird. Dafür habe ich bei Visible den Wert If(DataCardValuex.Value = ture; true) gesetzt. Das funktioniert auch soweit. Wenn ich nun aber das Formular für einen neuen Eintrag im SharePoint öffne, werden mir die Felder, die ausgeblendet sein sollten, weil der Default-Wert für die DataCard 'false' ist, immer angezeigt. Erst, wenn ich den Toggel manuell einmal auf 'true' und dann wieder auf 'false' setze, werden die Felder ausgeblendet. Habt ihr eine Idee, was ich einstellen muss, dass die Felder beim Aufrufen des Formulars immer ausgeblendet sind? 

 

Vielen Dank für eure Hilfe schon Mal.

 

Top-25-Beitragsschreiber
Beiträge 466

Das Feld/Toggle hat beim öffnen des Formulars keinen Wert, deswegen wird es auch angezeigt.

Das heißt du must dem beim Öffnen direkt einen Wert zuweisen (was du über das manuelle setzten auf true/falls machst) damit die Regel greift.

VG

Derby

Ohne Rang
Beiträge 3

Vielen Dank Derby. Ich habe nun eine Lösung gefunden: Mit If(DataCardValuex.Value = true&&SharePointForm1.Mode=FormMode.New; true) ha es funktioniert :) 

Wie kann ich den Beitrag schließen?

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS