SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

SP 2013 Dokumentenbibliothek

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 11 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
17 Beiträge
Jahns erstellt in 7 Mai 2018 22:41

Hat jemand eine Idee, wie ich eine bereits bestehende Dokumentenbibliothek auf einer anderen Website einbinden kann, ohne Inhalte doppelt pflegen zu müssen? So dass die Inhalte nur einmal zentral eingestellt werden, aber von beliebigen Websites abgerufen werden können. Alles befindet sich innerhalb einer Websitecollection!


Vielen Dank für Tipps und Anregungen falls das ohne Programmierung und ohne Codeeingriff möglich ist. 

Ansgar

Alle Antworten

Top-500-Beitragsschreiber
52 Beiträge

Als erstes würde ich mir den 'sauberen' Link des Dokuments welches du verlinken möchtest im Notepad oder ähnlichem abspeichern.

Jetzt muss ein wenig geglickt werden

- In die Library Settings der Bibliothek wohin verlinkt werden soll
- Advanced Settings -> Allow management of 'Content Types' anschalten + bestätigen
- Zurück bei den Library Settings Seite taucht, unter dem Block General Settings, in hellgrau die information 'Document' im Content Types Bereich auf.
- Genau darunter kommt die Info 'Add from existing site or list columns' -> klick
- im Menu 'Link to a Document' auswählen -> hinzufügen -> bestätigen

In der Ribbon Bar der Bibliothek taucht dann im Files Tab die Info 'Link to a document' auf. Hier dann den Link eintragen. Somit kannst du den Shortcut erstellen und dann ggf. auch verschieben.

Dieses ist für das Verlinken von einem Dokument. Falls es mit einem Schlag mehrere sein sollen, hoffe ich auf eine Antwort der anderen.

:o)

Top-10-Beitragsschreiber
18.849 Beiträge

Innerhalb einer Websitesammlung kann das so gehen: https://andifandrich.wordpress.com/2014/02/06/sharepoint-2013-liste-innerhalb-der-websitesammlung-anzeigen/

Darüber hinaus kann man das sehr gut mit Hilfe der Suche machen. Ein Suchergebniswebpart so konfigurieren, daß es nur Ergebnisse dieser einen Bibliothek anzeigt. Dazu einfach einen Filter auf "Path" setzen mit der URL der Bibliothek.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
391 Beiträge

Hallo Ansgar,

eine Möglichkeit stellt sicher die automatische Synchronisation von Dokumentenbibliotheken bzw. Listen zwischen Sites oder Tenants (oder on-prem / Cloud, oder Fileshare / SharePoint) dar. Das ganze ist hier beschrieben:

https://www.layer2solutions.com/support/cloud-connector-faqs/sharepoint-document-sync-to-office365

Natürlich kann man ähnliches auch mit PowerShell oder Workflows erreichen - aber etablierte Tools von Drittanbietern führen da schneller und flexibler zum Ziel.

Beste Grüße, Frank

 

Ohne Rang
17 Beiträge

oh danke  dafür das klingt schonmal ganz gut. Ja eigentlich war der Plan eine gesamte DB Bibliothek darzustellen. Aber der Tipp ist auf jeden Fall schon hilfreich. Vielen DAnk dafür

Ohne Rang
17 Beiträge

auch das ist ein guter Ansatz. Grade eben leider feststellen müssen, dass wir für den SP Designer leider nicht freigeschaltet sind. Ich bastele dennoch mal weiter. Ein sehr guter Impuls. danke dir. 

Ohne Rang
17 Beiträge

Danke Frank für den wertvollen Tipp. Ich werde das mal intern prüfen und weiterreichen. Könnte für andere ja auch interessant sein. Sieht nach einem sauberen Verfahren aus. 

Ohne Rang
17 Beiträge

Du meinst das hier Andi oder? Klappt irgendwie noch nicht

Siehe Screenshot https://ibb.co/dN3Kin 

 

 

Top-10-Beitragsschreiber
18.849 Beiträge

Was klappt denn nicht? Ergänze dort wo (searchTerms) steht noch
Path:http://deinSharePoint/sites/site1/deineBibliothek

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
17 Beiträge

ja das habe ich so gemacht. Ich glaube dass unsere Grundkonfiguration zu eingeschränkt ist. Dennoch vielen Dank ich bastele weiter. Das hat schon sehr geholfen!

Ohne Rang
17 Beiträge

so vielen Dank nochmals an alle Beteiligten. Hab noch eine ganz andere Lösung gefunden, auch wenn nicht alles dabei befriedigt wird, aber doch ein großer Teil.

Ich habe ganz einfach ein Webpart für Inhaltsabfragen auf diverse Subsites eingebaut. Zusätzlich habe ich von den Themen der Site abhängig dieses Webpart vorgefiltert. Somit haben die User die Möglichkeit, sich themenspezifische Dokumente sich anzuschauen. Und natürlich per Link auch alle Dokumente. 

Vielen Dank!

Ohne Rang
17 Beiträge

Lieben Dank nochmals für den Support. Eine etwas andere Lösung gefunden siehe meinem Thread

Seite 1 von 1 (12 Elemente) | RSS