SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Workflow-Listeneintrag vom Typ "Personen oder Gruppe" funktioniert nicht

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 11 Antworten | 2 Followers

Ohne Rang
20 Beiträge
ReOe erstellt in 28 Aug 2017 11:04

Hallo

Ich habe einen Workflow mit welchem ich einen Listeneintrag erstelle. 

Nun habe ich in der Liste eine Spalte vom Typ "Personen und Gruppen" welche ich gerne mittels einer Workflow-Parameter ausfüllen möchte

Die Spalte habe ich in der Liste erstellt und kann einen Eintrag manuell (ohne Worklow) problemlos erstellen. Mittels Workflow funktioniert es aber nicht. Ich kriege die Fehlermeldung "Das Element konnte vom Workflow nicht aktualisiert werden, möglicherweise weil mindestens eine Spalte des Elements einen anderen Informationstyp erfordert"

Wie gesagt... habe das Problem nur mit dem Typ "Personen und Gruppen" und auch nur über Worklowl. Manueller Eintrag in die Liste funktioniert.

Hat jemand eine Idee wieso dies nicht funktioniert?

 

 

 

 

 

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.168 Beiträge

Bei Feldern mit Mehrfachauswahl hast Du im erwähnten Dropdown noch mehr Auswahlmöglichkeiten, wie z.B. E-Mailadressen durch Semikolon getrennt.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
567 Beiträge

Das PeoplePicker field ist eine wankelmütige Hure, was ihr Verhalten beim Auflösen von Werten angeht. Lass dir allein mal die PlainText-Werte des Feldes ausgeben (etwa mittels Verlaufsfunktion eines Workflows). Du wirst überrascht sein.

Wenn der übergebene Wert (etwa eine ID oder Anmeldename) nicht exakt dem entspricht, was ohne zu zucken aufgelöst werden kann, wird dir ein Fehler entgegen geworfen. Habe schon so einige Schweinereien damit umsetzen müssen und immer wieder zu irgendwelchen Krücken greifen müssen.

Ich bin wieder (sporadisch) hier!

Ohne Rang
20 Beiträge
Besten Dank
Wie genau kann ich eine PlainText Wert ausgeben. Resp. wo sehe ich die Verkaufsfunktion eines Workflows? Sorry die "blöde" Frage aber ich habe keine sehr grossen Sharepoint Erfahrungen und bin laufend am lernen
Mein Ziel wäre es eigentlich dass derjenige welcher den Workflow ausführt in ein Feld vom Typ "Personen oder Gruppe" mitgeben kann an wen er ein Mail senden möchte (nächster Step des Workflows). Gibt es da evt. eine andere einfache Möglichkeit? 
Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.168 Beiträge

Personenfelder können von einem Workflow entweder mit der (Integer) ID oder dem Login befüllt werden. Alles andere geht nicht.

ReOe:
Mein Ziel wäre es eigentlich dass derjenige welcher den Workflow ausführt in ein Feld vom Typ "Personen oder Gruppe" mitgeben kann

Dann lege einen sog. Initiierungsparameter an. Der Workflow kann dann nur manuell gestartet werden, also nicht automatisch z.B. wenn ein neues Element erstellt wird. Beim Start werden dann aber die Initiierungsparameter abgefragt und Du kannst sie im Workflow wie Variablen benutzen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
20 Beiträge

Andi Fandrich:

Personenfelder können von einem Workflow entweder mit der (Integer) ID oder dem Login befüllt werden. Alles andere geht nicht.

ReOe:
Mein Ziel wäre es eigentlich dass derjenige welcher den Workflow ausführt in ein Feld vom Typ "Personen oder Gruppe" mitgeben kann

Dann lege einen sog. Initiierungsparameter an. Der Workflow kann dann nur manuell gestartet werden, also nicht automatisch z.B. wenn ein neues Element erstellt wird. Beim Start werden dann aber die Initiierungsparameter abgefragt und Du kannst sie im Workflow wie Variablen benutzen.

Danke für deine Unterstützung. Ich habe nun in der Liste eine Spalte erstellt mit dem Informationstyp "Personen oder Gruppe" und unter Feld anzeigen habe ich "ID" gewählt. 

 

 

 

Ohne Rang
20 Beiträge

Andi Fandrich:

Personenfelder können von einem Workflow entweder mit der (Integer) ID oder dem Login befüllt werden. Alles andere geht nicht.

ReOe:
Mein Ziel wäre es eigentlich dass derjenige welcher den Workflow ausführt in ein Feld vom Typ "Personen oder Gruppe" mitgeben kann

Dann lege einen sog. Initiierungsparameter an. Der Workflow kann dann nur manuell gestartet werden, also nicht automatisch z.B. wenn ein neues Element erstellt wird. Beim Start werden dann aber die Initiierungsparameter abgefragt und Du kannst sie im Workflow wie Variablen benutzen.

2. Versuch... Danke für deine Unterstützung. Ich habe nun in der Liste eine Spalte erstellt mit dem Informationstyp "Personen oder Gruppe" und unter Feld anzeigen habe ich "ID" gewählt. Einen Initierungsparameter habe ich ebenfalls erstellt für den Workflow ebenfalls mit "Personen oder Gruppe" und dem Feld anzeigen = "ID"

Trotzdem funktioniert es noch nicht. Kriege noch immer die Fehlermeldung (vom Workflow) "Das Element konnte vom Workflow nicht aktualisiert werden, möglicherweise weil mindestens eine Spalte des Elements einen anderen Informationstyp erfordert."

Wo könnte der Fehler liegen? Was mache ich genau falsch?

 

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.168 Beiträge

Immer wenn man im Workflow etwas vom Typ Person auswählt, kann man im Dropdown direkt darunter auswählen, was man davon haben möchte (ID, Mailadresse, Login oder Anzeigename). Was im Feld angezeigt wird, ist also vollkommen egal.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
20 Beiträge

Andi Fandrich:

Immer wenn man im Workflow etwas vom Typ Person auswählt, kann man im Dropdown direkt darunter auswählen, was man davon haben möchte (ID, Mailadresse, Login oder Anzeigename). Was im Feld angezeigt wird, ist also vollkommen egal.

Ich habe aber gar kein Dropdown im Workflow. Bei mir werden auf der rechten Seite des Feldes (im Formular des Workflows) nur zwei Icons angezeigt (Namen überprüfen und Durchsuchen). Ich kann nirgends zwischen ID, Mailadresse, Login oder Anzeigename auswählen.

Ich habe als Initiierungsparameter den Datentyp "Personen und Gruppen" gewählt und nicht "Dropdown-Liste" . Ist dies nicht korrekt?

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.168 Beiträge

Ich meine in der Definition des Workflows, also im Workflow Designer innerhalb von SharePoint Designer. Dort hast Du immer denselben Dialog, wenn es darum geht irgendeinen Wert auszuwählen. Ganz oben ist ein Dropdown, bei dem immer "Aktuelles Element" vorausgewählt ist. Darunter ein Dropdown zur Auswahl eines Feldes. Und wenn das ein Personenfeld ist, kann man im Dropdown darunter eben ID, Mail, usw. auswählen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
20 Beiträge

Genial und Besten Dank!

Das Listenelement kann nun erstellt werden.

Was mich noch etwas irritiert ist, dass ich immer nur eine E-Mail Adresse sehe obwohl ich mehrere Adressen mitgegeben habe (und auch dem Initierunsparameter mitgegeben habe "mehrere Werte zulassen".)

Hast du da noch eine Idee?

Gruss René

 

 

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.168 Beiträge

Bei Feldern mit Mehrfachauswahl hast Du im erwähnten Dropdown noch mehr Auswahlmöglichkeiten, wie z.B. E-Mailadressen durch Semikolon getrennt.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
20 Beiträge

Perfekt! Ich denke somit haben sich alle meine "Probleme" gelöst. 

Besten Dank für die nette und komopetente Unterstützung

René

Seite 1 von 1 (12 Elemente) | RSS