SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Domain Wechsel

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 2 Antworten | 2 Followers

Top-200-Beitragsschreiber
61 Beiträge
Ekime89 erstellt in 15 Aug 2017 13:34

Hi,

in unserer Firma haben wir zwei SharePoint Server (WFS + SQL), die in der Domäne X aktuell sind. Die Domäne X wird demnächst sterben und durch die Domäne Y ersetzt.

Macht es Sinn die SP-Server in die Domäne Y umzuziehen oder ist es evtl. sinnvoller/einfacher die SP-Server in eine Arbeitsgruppe laufen zu lassen?

Benutzt wird der Server von ungefähr 10 Leuten aktuell. Berechtigungen könnte ich somit auch über Sharepoint-Gruppen lösen, aktuell laufen die Berechtigung über Active Directory.

Was müsste ich bei der Migration in Domäne Y dann alles beachten?


Danke & Gruß

Alle Antworten

Top-25-Beitragsschreiber
Männlich
535 Beiträge

Ihr könnt auch den SharePoint in die neue Domäne umziehen und danach die User im SharePoint "migrieren". Über die PowerShell gibt's dafür das Cmdlet Move-SPUser: https://technet.microsoft.com/de-de/library/ff607729.aspx

Beste Grüße

Olaf

 

Top-200-Beitragsschreiber
61 Beiträge

Danke für die Rückmeldung.

 

1. Du meinst also die beiden Server einfach in die neue Domäne heben und dann die User migrieren?#

2. Redest du von den Dienst-Usern oder Sharepoint-Usern?

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS