SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

E-Mail Adresse aktualisiert nicht?

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 12 Antworten | 1 Follower

Top-100-Beitragsschreiber
117 Beiträge
Ratatul erstellt in 1 Sep 2014 9:43

Hallo,

 

Ich habe ein Problem.

Bei uns in der Firma wurde geheiratet.

Nun mussten wir die E-Mailadresse von Maxima Musterfrau in Maxima Mustermann ändern.

In der AD ist alle geschehen. Leider hat der Sharepoint immernoch Frau Musterfrau als E-Mail gesichert.

Somit funktionieren all ihre Benachrichtigungen nicht mehr.

 

Wie kann ich das Problem lösen?

 

Vielen Dank und Guß

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-100-Beitragsschreiber
117 Beiträge

Jaaaaaaaaaaaaaa....

Ich habs ^^

http://site/_layouts/people.aspx?MembershipGroupId=0

 

Da stand sie noch mit dem alten Namen drin...

Rausgelöscht, und schon wird sie mit dem neuen angezeigt...

Gruß

 

Adam

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge

Es gibt hier einen großen Unterschied zwischen SharePoint Foundation und Server. Was setzt Ihr denn ein?

Bei Foundation wird die Mailadresse niemals automatisch aktualisiert, sondern muß von einem Admin manuell und für jede Websitesammlung einzeln geändert werden.

Beim Server gibt es den Profilimport, der solche Änderungen automatisch nachzeiht. Je nach Einstellungen kann es aber einfach ein bißchen dauern.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-100-Beitragsschreiber
117 Beiträge

Wir setzten den Server ein.

Die Email Adresse ist schon länger geändert.

Es fällt halt nur jetzt erst auf...

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge

Dannmüßt Ihr mal schauen, ob der Profilimport richtig konfiguriert ist und ob er regelmäßig läuft. Das ganze System besteht aus zwei Komponenten: die erste importiert die Daten aus dem AD und gleicht sie mit dem zentralen Profil in SharePoint ab. Die zweite verteilt diese Informationen vom zentralen Profil auf alle Websitesammlungen.

Schau mal zuerst ins Profil (Zentraladministration), ob die Änderungen dort angekommen sind.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-100-Beitragsschreiber
117 Beiträge

Wo finde ich denn die Profile?

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge

Zentraladministration - Webanwendungen verwalten - Dienstanwendungen verwalten - Benutzerprofildienst

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-100-Beitragsschreiber
117 Beiträge

Hi,

 

sorry für die späte Meldung.

Also wenn ich unter Benutzerprofile verwalten gehe, steht da: Gesamtzahl der Profile: 18 

Aber in der Auflistung steht dann  Es gibt keine Ergebnisse anzuzeigen.

 

 

EDIT:

Ich kann explizit nach der Dame suchen.
Allerdings ist in Ihrem Profil Garkeine EMail adresse hinterlegt 

Top-50-Beitragsschreiber
204 Beiträge

Hallo!

 

Das ist normal :) Du hast oben in der Mitte ein Suchfeld, dort den Benutzername eingeben.

 

Viele Grüße

 

Nico Thiemer

Edit: Ich schätze auch, das wird so nicht funktionieren. Soweit mir bekannt, schreibt SharePoint diese Daten in seine Inhaltsdatenbank. Diese Daten werden dann allerdings überschrieben, wenn was aus dem Profidienst kommt. Es wäre der Mühe wert, dort die E-Mail von Hand einzutragen. Ich schätze nämlich, der Dienst hat noch nie synchronisiert.

Das einfachste wäre, die Dame aus dem System löschen und neu anlegen. Wenn die Berechtigungen über AD Gruppen verwaltet sind, sollte das kein Problem sein.  Diese bekommt sie ja wieder.

--

SharePoint Enthusiast seit 2001

Twitter: https://twitter.com/NicoThiemer
Blog: http://nicothiemer.wordpress.com
XING: https://www.xing.com/profile/Nico_Thiemer

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge

Ratatul:
Allerdings ist in Ihrem Profil Garkeine EMail adresse hinterlegt

Das heißt dann, daß es bereits am Profilimport scheitert. Der kann ebenfalls auf der Einstellungsseite des Benutzerprofildienstes konfiguriert und geprüft werden.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-100-Beitragsschreiber
117 Beiträge

Ich hab sie jetzt mal rausgelöscht...

Dennoch wird Sie im Sharepoint mit ihrem alten Namen angezeigt. 

Sowie ihrer alten EMailadresse

 

 

EDIT:

Ich hab jetzt mal in den Profilen nur noch unserer Domäne geuscht und alle 18 Benutzer werden angeziegt.... Es sollten eigentlich viel viel mehr sein.
Außerdem werden Benutzer angezeigt, die eigenltich in einem Anderen Werk sitzten....

 

EDIT2:

Wenn ich die Synchonisierung einstellen will, kommt die Meldung:
Die Navigation zur angeforderten Seite kann nicht erfolgen, während die Benutzerprofilsynchronisierung ausgeführt wird. Warten Sie, bis.... 

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge

Wie oben bereits beschrieben: die Benutzerdaten werden in SharePoint einmal im zentralen Profilspeicher gehalten und dann nochmal in jeder einzelnen Websitesammlung. Am einfachsten dürfte es sein, Du änderst einfach die Daten in den Websitesammlungen (wenn es nicht zu viele sind). Websiteeinstellungen - Berechtigungen verwalten und dann auf eine SharePoint-Gruppe klicken. In der Adresse steht dann MembershipGroupId=xx. Mache aus der Zahl xx eine 0 (Null) und Du siehst alle Benutzer und kannst sie durch draufklicken ändern. Geht natürlich nur als Websitesammlungsadministrator.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-100-Beitragsschreiber
117 Beiträge

Lieder kann ich da die EMailadresse nicht bearbeiten. Selbst als Websiteadmin...

Wenn ich auf Element bearbeiten gehe, taucht lediglich das ad Konto auf.

Domain\FMustermann

 


EDIT:


Die muss noch irgendwo drin hängen...
Ich versteh es nicht.

Erstelle ich eine Berechtigung neu, gebe ich den User an. domain\Mustermann ....
Sahrepoint erkennt den user und schreibt ihn direkt unterschtrichen aus: Musterfrau, Frau 

Komisch

Top-100-Beitragsschreiber
117 Beiträge

Jaaaaaaaaaaaaaa....

Ich habs ^^

http://site/_layouts/people.aspx?MembershipGroupId=0

 

Da stand sie noch mit dem alten Namen drin...

Rausgelöscht, und schon wird sie mit dem neuen angezeigt...

Gruß

 

Adam

Seite 1 von 1 (13 Elemente) | RSS