SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

WSS 3.0 SP1 kompatibel mit SQL Server 2008?

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 2 Geprüfte Antworten | 6 Antworten | 2 Followers

Top-25-Beitragsschreiber
375 Beiträge
YoWoo erstellt in 17 Jun 2009 10:13

Hallo,

ich muss die Inhaltsdatenbank eines WSS 3.0 wegen der Datenbankgrenze auf einen SQL Server 2008 verschieben und dann die Website aus der Datenbank neu erstellen lassen. Die anderen Datenbanken lasse ich auf den SQL Express 2005. Nur eine Frage, reicht das SP1 für WSS 3.0 in Verb. mit SQL Server 2008 aus, oder brauch ich SP2?

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
19.033 Beiträge

Das reicht.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-10-Beitragsschreiber
4.613 Beiträge

Als Ergänzung dazu noch der Artikel vom SharePoint Team:

http://blogs.msdn.com/sharepoint/archive/2008/08/15/sql-server-2008-support-for-sharepoint-products-and-technologies.aspx

We are happy to announce that Office SharePoint Server 2007 SP1 & Windows SharePoint Services 3.0 SP1 now support SQL Server 2008.

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.033 Beiträge

Das reicht.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-10-Beitragsschreiber
4.613 Beiträge

Als Ergänzung dazu noch der Artikel vom SharePoint Team:

http://blogs.msdn.com/sharepoint/archive/2008/08/15/sql-server-2008-support-for-sharepoint-products-and-technologies.aspx

We are happy to announce that Office SharePoint Server 2007 SP1 & Windows SharePoint Services 3.0 SP1 now support SQL Server 2008.

Top-10-Beitragsschreiber
19.033 Beiträge

Funktioniert hat es sogar schon vor SP1...

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
375 Beiträge

Nochmal ne ganz andere Frage, apsst aber hier her.

Es ist doch möglich, eine Datenbank von einem WSS 3.0 SP1, an einen WSS 3.0 SP2 so anzubinden, d.h. ich erstelle eine neues Portal aus der Datenbank. Das Upgrade der Datenbankinhalte auf SP2 erfolgt doch dann automatsich. Oder muss ich die Quell-WSS erst auf SP2 updaten?

Top-10-Beitragsschreiber
19.033 Beiträge

Es sollte automatisch passieren, aber ich würde trotzdem zur Sicherheit schon im Vorfeld für gleichen Patchlevel sorgen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
375 Beiträge

Das problem ist, die WSS 3.0 Datenbank hat eine größe in Verb. mit SQL Express von 4 GB erreicht, nun weiß ich nicht, ob das Update da noch fkt. -> der SQL Server blockt doch ab 4 GB jegliche weiteren Datenupload.

Seite 1 von 1 (7 Elemente) | RSS