SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Stemming funktioniert nur partiell

bewertet von 0 Usern
Beantwortet (ungeprüft) Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 1 Antwort | 2 Followers

Top-150-Beitragsschreiber
78 Beiträge
ThomasH1709 erstellt in 10 Jul 2012 12:26

Folgende Problemstellung:

Wir haben 3 Webanwendungen innerhalb einer Websitesammlung (ich nenne sie mal A, B und C). Über alle 3 Webanwendungen läuft ein Suchcenter (das Standard-Suchcenter aus SP 2010).

Die Stemming-Funktionalität läuft aus 2 der 3 Webanwendungen heraus einwandfrei, bei Aufruf der Suche aus der 3. Webanwendung (Wiki) heraus funktioniert Stemming nicht. Es wird ins Suchcenter verzweigt und dann gemeldet, dass keine Einträge gefunden wurden. Drückt man dort nochmal enter bzw. löst die Suche dort erneut aus, kommen wieder die gewünschten Einträge.

Mit der Wildcard-Suche (* am Ende) funktionierts ....

Wie kann das denn sein ?

Alle Antworten

Top-75-Beitragsschreiber
178 Beiträge

Moin Thomas,

bitte überprüfe einmal, welcher Suchbereich (Scope) in dem problematischen Fall zum Einsatz kommt. Du erkennst das an dem Parameter "s" innerhalb der URL, die an das Suchcenter übergeben wird. Werden eventuell andere Inhalte durchsucht, als die, auf die du zugreifen möchtest?

Anderer Lösungsansatz: Auf welcher Sprache beruht die Site-Vorlage, auf der dein Wiki beruht? Um den Stamm eines zusammengesetzten Wortes über die Suche zu finden brauchst du entweder (wie beschrieben) ein * als Wildcard oder einen entsprechenden Eintrag im Wörterbuch. Eventuell fehlt letzterer, weil die Wiki-Site  z.B. auf der Englischen Vorlage beruht, die Inhalte aber Deutsch sind.

 

Beste Grüße

René Fritsch

---

http://www.bridging-it.de
http://rene-fritsch.de 

Seite 1 von 1 (2 Elemente) | RSS