SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure
Problem mit Datenblattansicht

Blogs

Michael Greth [SharePoint MVP]

Meet Mike

14.-17.11.2016 ESPC 2016 Wien 

Partner

Subscription

Michael Greth Blog
feedburner count
SharePointPodcast
feedburner count

Bookmark and Share

MVP AWARD 1998 - 2016

Syndication

Archives

Seit längerem berichten verschiedene Anwender, dass sich eine Liste nicht in der Datenblattansicht darstellen läßt, obwohl die in der Fehlermeldung

Die Liste kann aus einem oder mehreren Gründen nicht in der Datenblattansicht dargestellt werden:
- Es ist kein zu Windows SharePoint Services kompatibles Datenblatt-Steuerelement installiert
- Ihr Webbrowser unterstützt keine Active-X Steuerelemente
- Die Unterstützung von Active-X Steuerelementen ist deaktiviert

aufgefüherten Voraussetzungen eigentlich vorhanden sind.

Das MindBusiness Team ist mal an dem Problem drangeblieben und hat mit Hilfe des MS-Supports eine Lösung gefunden, die zumindest bei mir auch funktioniert hat. Man muß in der Registry den folgenden Ordner löschen:

HKEY_LOCAL_MASCHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\ActiveX Compatibility
 Sub-Key:  {65BCBEE4-7728-41A0-97BE-14E1CAE36AAE}“

(Hinweis: Registrykey ändern auf eigene Gefahr, vorher Backup machen - ist ja klar !)

Technorati tags: Sharepoint 2007WSS3.0, MOSS 2007, SharePoint, SharePointCommunity


Bereitgestellt 6 Sep 2007 7:47 von Michael Greth

Kommentare

http:// geschrieben re: Problem mit Datenblattansicht
on 6 Sep 2007 11:03

Ich habe vor einigen Wochen bei uns einen anderen Lösungsansatz gefunden, der bis auf wenige Ausnahmen bei allen Clients geholfen hat. Bezieht sich auf Office 2003 Clients:

Die Datenblattansicht von Listen und Bibliotheken direkt im Browser ist eigentlich nur mit der Office 2003 Pro Version möglich. Die nötige Software wird aber mit Excel in jeder Office 2003 Version mitinstalliert. Durch die Änderung von einem Reg-Key kann man das Problem umgehen.

Folgender Key muss in diesem Pfad hinterlegt werden:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\11.0\Common\ProductVersion]

"ProInfo"=dword:00000001

Siehe: wss.collutions.com/.../DispForm.aspx

http:// geschrieben re: Problem mit Datenblattansicht
on 12 Sep 2007 7:13

Für dieses Problem suche ich schon seit Ewigkeiten eine Lösung, da die Lösungen, die man per Google findet, alle sehr schwammig und unpassend sind (Standardantwort: Das geht nur mit office 2003 Pro).

Gestern hatten mal wieder einige Kollegen dieses Problem. Daher habe ich den Sub-Key löschen lassen. Es funktionierte gestern dann wieder, allerdings konnte diese Kollegen heute morgen kein Outlook mehr starten, und auch keine Officereparatur durchführen. Wir suchen weiter.

TrackBack geschrieben MOSS -- ‘In Datenblatt bearbeiten’ geht nicht mehr
on 31 Mrz 2009 14:31

MOSS -- ‘In Datenblatt bearbeiten’ geht nicht mehr