SharePointCommunity
Die deutschsprachige SharePoint Community für SharePoint 2013, 2010 und Office 365


Konfigurationsdaten im SecureStore ablegen

 

Auf der Suche nach einem Beispiel, wie ich Konfigurationsdaten im Secure Store ablegen kann, bin ich auf folgenden Artikel von MVP Kollege Steve Curran gestoßen: ”Using SharePoint 2010 Secure Store Service Object Model”. Hier beschreibt ihr die Möglichkeiten Daten im Secure Store abzulegen ud auch wieder auszulesen, hat ein paar Beispiele in dem Artikel und ein vollständiges Modul zum Download.

Aber Vorsicht: Es hat sich kleiner Fehler eingeschlichen, über den ich gerade gestolpert bin: zum Auslesen der einzelnen Felder verwendet er die Methode “GetApplicationFields”. Diese ist jedoch nur für die Administratoren verwendbar.

Um die Felder für den aktuellen User auszulesen muss die Methode “GetUserApplicationFields” verwendet werden.

PS: Frohes, neues Jahr.

Update: Die Methode “GetUserApplicationFields” funktioniert nur, wenn der aktuelle User auch unter den berechtigten Usern zu finden ist. Ist der aktuelle Benutzer “nur” Admin der Applikation im Secure Store, dann läuft “GetUserApplicationFields” in einen Fehler.


Bereitgestellt 11 Jan 2011 15:14 von Daniel Wessels

Kommentieren

(erforderlich)
(optional)
(erforderlich)  
Erinnern Sie sich an mich?